Lastdetektion im Stromnetz durch neuste Stromzähler-Messtechnologie


Hochschule / Universität, HSLU

Partner für ein Forschungs- / Innovationsprojekt

  • Energieversorger

Energienetze / -verteilung, Energienachfrage / Effizienz, Digitalisierung, Flexibilität


HintergrundGegenwärtig stehen Schweizer Elektrizitätswerken insgesamt ca. 2.6 GW steuerbare Lasten in Form von Boilern, Wärmepumpen und Elektroauto-Ladestationen zur Verfügung. Für...

Deutsch

  • Es soll erkannt werden, ob die vom Stromzähler gemessene Leistung einen Boiler, einen Wärmepumpenboiler, eine Speicherheizung, eine Wärmepumpe, oder eine Ladestation für ein Elektroauto beinhaltet.
  • Für Lasten, welche mittels im Zähler integrierten Relais gesteuert werden, wird automatisch erkannt, um welchen Typ Last es sich handelt, wann diese Last schaltet und wieviel Energie sie verbraucht.

Verteilnetz, EVU, Lastaufschlüsselung, Lastmanagement

24 Monate

05.03.2020

01.01.2021

Haben Sie Fragen an den Suchenden? Sind Sie an einer möglichen Zusammenarbeit interessiert? Nehmen Sie unverbindlich mit dem Ansprechperson der Projektidee Kontakt auf...